Ein Wochenende auf der Couch

Das absolute Herzstück eines jeden Wohnzimmers ist zweifelsohne die gemütliche Couch. Hier trifft sich die gesamte Familie. Hier wird gegessen, gespielt, Besuch empfangen und fern gesehen. Vielen Ansprüchen muss das moderne Sitzmöbel entsprechen. Dass es dabei auch noch gut aussehen soll, versteht sich von selbst.

Ausmaß und Beschaffenheit einer Couch als Lebensmittelpunkt des Haushaltes richten sich gewöhnlich nach der Anzahl der Familienmitglieder. Auch die Intensität der zukünftigen Nutzung spielt bei der Auswahl der passenden Familien-Couch eine wichtige Rolle. Wie viele Menschen sollen auf den gemütlichen Polstern ihren täglichen Platz finden? Wie empfindlich darf und wie strapazierfähig muss das optimale Sofa beschaffen sein? Für einen gehobenen Zweipersonenhaushalt mag ein Biedermeier-Sofa mit pastellfarbenem Seidenbezug ideal sein. Für eine lebhafte, fünfköpfige Familie hingegen würde sich ein solches Möbelstück als absoluter Fehlkauf erweisen, denn gemütliche Nachmittage mit der ganzen Familie benötigen ihren Raum und hinterlassen gewöhnlich auch ihre ganz eigenen Spuren.

Mit Cola, Chips oder Popcorn und einer spannenden DVD ist schon so manches verregnete Wochenende auf dem heimischen Sofa zum kurzen Abenteuerurlaub geworden. Doch leider gerät das anschließende Aufräumen nicht selten zum unerfreulichen Nachspiel. Krümel, Schokoladenflecken, klebrige Ränder und sonstige Hinterlassenschaften - so schön empfindliche Bezüge auch sein mögen - familientauglich sind sie in der Regel nicht. Eine formschöne, hochwertige und strapazierfähige Alternative zum empfindlichen Textilbezug ist allerdings das naturfarbene Ledersofa. Die Oberfläche des Lederbezuges ist wunderbar weich, flexibel und anschmiegsam. Im Sommer kühlt das natürlich gewachsene Material, im Winter nimmt es die Körperwärme auf und sorgt auf diese Weise für ein behagliches Sitzgefühl. Die Auswahl an Leder Sofas ist groß, da ist für jeden geschmack was dabei.

Die Ledercouch - am Nachmittag dient sie als exklusiver Logenplatz für das spannende Fußballspiel, am Abend wird sie mit Kissen, kuscheliger Decke und romantischen Kerzen zum gemütlichsten Kinositz der Welt! Und auch das Aufräumen wird beim Ledersofa nicht zum unschönen "Thriller", denn das robuste Naturmaterial macht beinahe alles mit. Kleine Flecken, Staub und Krümel lassen sich mit einem feuchten Putztuch schnell und umkompliziert entfernen. Und selbst wenn im Laufe der Zeit viele gemütliche Wochenenden ihre Spuren auf dem robusten Leder hinterlassen, hat das natürliche Material noch immer einen unschlagbaren Vorteil: Es wird nicht älter. Es wird nur immer schöner!

11.01.2012